Kardiovaskuläres Risiko

Beurteilung des kardiovaskulären Risikos

Durch die optimale kardiovaskuläre Risikobewertung können Ärzte die Behandlung von Risikopatienten so früh wie möglich anpassen.

Kardiovaskuläres Risiko

Herz-Kreislauf-Erkrankung ist ein weiter Begriff. Die Definition umfasst eine Reihe von Indikationen, die in Zusammenhang mit Herz und Kreislauf stehen (z. B. Bluthochdruck, Dyslipidämie, Schlaganfall, Arteriosklerose, Thrombose und koronare Arterienkrankheit). Diese Indikationen stehen alle miteinander in Zusammenhang und können zu einem Domino-Effekt führen: Die eine führt zur nächsten, wenn sie nicht richtig behandelt wird. Risikofaktoren wie Dyslipidämie und Diabetes können unter anderem Herz-Kreislauf-Erkrankungen verursachen.
 
Die Beispiele im Untermenü rechts stellen das erhöhte kardiovaskuläre Risiko von Patienten mit Diabetes, Nierenerkrankungen und Arteriosklerose dar. Dadurch wird ersichtlich, wie wichtig das Messen des kardiovaskulären Risikos bei diesen Patienten ist. Denn dadurch kann die Behandlung bei Risikopatienten so bald wie möglich angepasst werden.
 

 

Der umfangreich validierte AGE Reader liefert eine sofortige und nichtinvasive kardiovaskuläre Risikoprognose. Zudem ist er ein einfach anzuwendendes Messgerät und liefert klinisch wertvolle Zusatzinformationen.

Der AGE Reader verbessert die kardiovaskuläre Risikoprognose für Patienten mit Diabetes, Nierenversagen und Arteriosklerose erheblich. Die Methode ist praktisch, einfach anzuwenden und validiert.

Mehr über das kardiovaskuläre risiko in:

Weitere Informationen
INFORMATIONSANFRAGE

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren? Fordern Sie alle Informationen an, die Sie hier erhalten möchten.

AGE Reader mu
Nichtinvasive kardiovaskuläre Risikobewertung
Der AGE Reader mu ist der AGE Reader der nächsten Generation, der einen hohen Messstandard mit einem innovativen Design und einem reduzierten Preisniveau verbindet. Der AGE Reader mu ist das perfekte Hilfsmittel für Diabetologen und Hausärzte.
Mehr »
Über das Unternehmen

Informationen über Diagnoptics.

Patienteninformationen

Informationen über Produkte von Diagnoptics und Advanced Glycation Endproducts.

Informationen für Fachleute

Informatie over geavanceerde glycatie eindproducten, AGE meting en klinische validatie